Informationen über Hunde

Hier finden Sie alle Informationen die Sie für einen Urlaub mit ihrem Hund benötigen.

Ferienhäuser geeignet für einen Aufenthalt mit Hund in Zeeland

Mit Ihrem Lieblingstier in den Urlaub nach Zeeland? Ihr treuer Vierbeiner, Ihre Katze oder Ihr Meerschweinchen ist bei uns herzlich willkommen! Wir bieten den idealen Urlaub in Zeeland mit Ihrem Haustier.

Linien

  • Ihr Haustier ist nicht auf den Möbeln oder in den Schlafzimmern erlaubt
  • Außerhalb des Gartens muss Ihr Haustier immer an der Leine geführt werden
  • Die zusätzlichen Reinigungskosten betragen 25,00 Euro pro Haustier

Ferienunterkünfte Zeeland wo Ihr(e) Hund(e) willkommen sind.

Wir verstehen, dass Sie Ihren Hund oder ein anderes Haustier mit in den Urlaub nehmen möchten. Nachfolgend finden Sie die Auswahl unserer Unterkünfte, in denen Ihr Haustier willkommen ist. Alle Gärten sind komplett eingezäunt!

Unterkünfte mit Hund auf AnfrageBei einigen Unterkünften machen wir eine Ausnahme für bestimmte Hunde. Nehmen Sie zum Beispiel hypoallergene Hunde. Dies ist auf Anfrage und gilt für die folgenden Unterkünfte:·     

Bereiche ohne Leine für Ihren Hund in Zeeland

Entdecken Sie Zeeland mit Ihrem Hund. Genießen Sie die schönen Strände, Seen und Wälder, die die Inseln zu bieten haben. Nachfolgend haben wir eine Übersicht über die Freilaufbereiche und Zeiten, in denen Ihr Hund frei laufen darf, zusammengestellt. Bitte beachten Sie: Diese Informationen können sich im Laufe der Zeit ändern, überprüfen Sie daher die Freilaufbereiche immer selbst. 

  • Hundeinformationen Strand Westerschouwen Burgh-Haamstede   

An der Westspitze von Schouwen-Duiveland, am Strand von Burgh-Haamstede, darf der Hund zu bestimmten Zeiten frei herumlaufen.  

Freilauf: Von 18:00 bis 10:00 Uhr

An der Leine: Zwischen Pfingsten und dem 1. September ist der Hund von 10 bis 18 Uhr an der Leine zu führen.

Bitte beachten Sie: Auf Verklikkerstrand gibt es eine Ausnahme aufgrund der Anwesenheit seltener Vögel. Vom 1. April bis 15. September gilt für den ganzen Tag und die ganze Nacht ein Leinenverbot. Auch Ihr Hund ist in den Sommermonaten am Strand willkommen, jedoch an der Leine. Gebührenpflichtige Parkplätze stehen am Strandweg an einem der Strandzugänge zur Verfügung. Vom Parkplatz gleich hinter Hausnummer 49 laufen Sie in wenigen Minuten über den Vuurtorenpad zum Strand. Hunde müssen in den Dünen an der Leine geführt werden. 

  • Hundeinformationen Schelphoek Serooskerke

Entlang der Oosterschelde können Sie vom Caisson am Schelphoek (in der Nähe von Serooskerke auf Schouwen-Duiveland) einen schönen Spaziergang auf dem alten Deich machen. Ihr Hund kann frei laufen, da der Deich mit Schafsdraht gesäumt ist. Am Senkkasten kann man auch den Deich überqueren und ein Stück am Bach entlang laufen, wo es auch einen Freilaufbereich gibt. Nehmen Sie die Ausfahrt Schelphoek von der N59 zwischen Zierikzee und Burgh-Haamstede. Im östlichen Teil des Schelphoekbos bei Serooskerke (Schouwen-Duiveland) dürfen Hunde auch frei herumlaufen.

  • Hundeinformation Grevelingen

Leinenfreigehege entlang des Grevelingen (größter Salzwassersee Europas). Das Naherholungsgebiet Grevelingenstrand am Grevelingendamm verfügt über einen Hundeauslaufbereich ganz am Ende des Gebiets.

Freilauf: Von Oktober bis April wird das gesamte Areal als Freilaufbereich für Hunde genutzt.  

Auf der Leine: Zwischen Ostern und den Herbstferien gilt für diesen Teil die Einschränkung.Hundeinformation

  • Hundeninformation De Preekhilpolder              

Dies ist ein wunderschönes Naturschutzgebiet für einen schönen Spaziergang mit Ihrem Hund entlang des Grevelingenmeers.

Freilauf: Hunde sind hier vom 1. Juli bis 29. Februar erlaubt.

Auf der Leine: Zwischen dem 1. März und dem 1. Juli müssen sie wegen auf der Leitung sein Wasservögel züchten. Die Hunde können hier und da vom Deich herunterlaufen, um im Grevelingen zu schwimmen.

Sie können am Tor des Weges parken, der am Gebäude des Architekten Zeelenberg entlangführt. Navigationsadresse: Ouddorpse Haven 3, 3253 LM Ouddorp

  • Hundeinformationen Brouwersdam-SüdFreilaufen

Auf der Südseite des Brouwersdam, auf der Nordseeseite, gibt es einen geschwungenen Strandabschnitt, an dem Hunde zwischen dem 15. Oktober und dem 15. Mai herumlaufen und schwimmen können.

An der Leine: Nach dem 15. Mai müssen Hunde zwischen 10:00 und 19:00 Uhr an der Leine geführt werden, dürfen danach aber wieder frei laufen.Sie können (kostenlos) auf dem Parkplatz an der Westseite des Beginns des Brouwersdam (Grevelingenlaan) parken. Von hier aus können Sie direkt zum Strand laufen. Im Strandpaviljoen Beachclub sind Perrys Hunde herzlich willkommen, sofern sie an der Leine geführt werden.

  • Hundeinformationen Forstwirtschaft Westerschouwen

In der Boswachterij Westerschouwen dürfen Hunde auf dem Streifen hinter den Campingplätzen zwischen dem Waldrand und dem Reitweg am Adriaan van der Weijdeweg in Westenschouwen frei herumlaufen.